Kunst-Nachrichten

 

Presseportal + Pressemitteilungen + Kunsttermine

 

Aktuelle Meldungen und Termine aus der Welt der Kunst.
Sie finden hier Neuigkeiten von Museen, Galerieen, Künstlern sowie von Kunstausstellungen, Kunstwettbewerben und Informationen vom Kunstmarkt.
Als Kunstschaffender können Sie hier kostenlos Ihre Pressemeldung, Ausstellungstermine oder Art Reviews veröffentlichen.

 



Neueste Nachrichten


Conzen fusioniert mit Kölner Unternehmen

Seit über 150 Jahren ist CONZEN Synonym für hochwertige Bilderrahmen und Handwerksarbeit, weitreichenden Service und qualifizierte Beratung rund um die Kunst. Ein kurzer Film über das Unternehmen ist von der Deutschen Welle produziert worden und bei Youtube zu sehen.

Der Rahumgsbetrieb Conzen ist ein etabliertes und bekanntes Düsseldorfer Unternehmen im Kunstbetrieb. Nun will es mit einem Untermehmen aus Köln fusionieren, um sein Portfolio zu erweitern.

…zur Meldung >>>



“Emerging Artists” 2014/15 – Anmeldungen jetzt!

Die Lepsien Art Foundation ruft wie jedes Jahr Stipendienplätze für das Förderprogramm für junge Künstler auf! Es heißt “Emerging Artists”. Stipendien sind für viele Künstler eine Möglichkeit, sich und ihre Kunst für eine Zeit lang zu finanzieren, dazu zu lernen und neue Erfahrungen zu sammeln. Für die künstlerischen sowie den eigenen Lebensweg sind sie eine wichtige Stufe.

…zur Meldung >>>



Ausstellungstipp: Keramische Kunst in Neustadt

Ausstellung ,,Keramische Kunst” vom 6. April bis 4. Mai 2014 in der Galerie Aspekt in Neustadt a. d. Weinstraße

Martin Möhwald, Eva Rumpf, Julius Pittroff und Clarissa Capelle – vier Künstler, die sich im Metier Keramik einen Namen gemacht haben oder auf dem besten Weg dahin sind, präsentieren vom 6. April bis 4. Mai 2014 in der Galerie ASPEKT in Neustadt an der Weinstraße ihre meisterlich gefertigten Werke.

…zur Meldung >>>



Crossover aus Malerei und Collage

Collage meint das Zusammenstellen eines Bildes mittels verschiedener gefundener oder selbst hergestellter Teile. Diese Zusammenstellung ergibt dann ein neues Bild. Oft wird die Collage noch mit eigenen Pinselstrichen oder Zeichnungen ergänzt und so ein ganz eigenens Bild erschaffen. Dieses Crossover aus Collage und Malerei bedienen viele zeitgenössische Künstler.

…zur Meldung >>>



Zeitgenössische Künstlerin zeigt ihre Arbeiten

Moderne Kunst Ausstellung von Tanja Playner.

Moderne Kunst Ausstellung : Moderne Kunst Ausstellung von Pop Art Künstlerin Tanja Playner im Feuerwehrmuseum St.Florian.

Seit Andy Warhol und Roy Lichtenstein begeistert Pop Art die Welt mit ihrer Vielseitigkeit. Die Moderne Kunst Ausstellung im Museum St.Florian ist eine perfekte Möglichkeit für Kunstliebhaber und Kunstsammler Moderne Kunst zu geniessen.

…zur Meldung >>>



Auszeichnung vom Type Directors Club für Schrift Monotype

Eine Auszeichnung ist immer eine besondere Anerkennung für die geleistete Arbeit und ihre Bedeutung für ihr Wirkungsfeld. Gerade im BEreich Design sind Auszeichnungen aber auch ein wichtiges verkaufsförderndes Argument, um sich von den vielen Anbietern abheben zu können. Wen die Qualität einer guten Schrift nicht von selbst anlockt, so kann eine Auszeichnung eines renommierten Wettberwerbs vielleicht nachhelfen.
Titel:
Monotype erhält Auszeichnung für Schriftdesigns

Subline:
Type Directors Club prämiert im diesjährigen TDC-Wettbewerb die Schriften Metro Nova, MZhiHei und Pizza Press

Meldung:
Bad Homburg, 25. März 2014 – Drei Schriften von Monotype, einem weltweit führenden Anbieter von Schriften, Technologie und Expertise in deren Umsetzung in print- sowie digitaler Form, wurden im Rahmen des TDC-Wettbewerbs 2014 vom Type Directors Club in New York ausgezeichnet.

Insgesamt 200 Schriftdesigns aus 29 Ländern wurden beim diesjährigen TDC-Wettbewerb eingereicht. Monotype wurde gleich für drei Schriftdesigns prämiert: Metro Nova, Pizza Press und MZhiHei. Die beiden erstgenannten stammen aus der Feder von Toshi Omagari und Terrance Weinzierl, beide Teil des Monotype Studios. Das Design für MZhiHei kommt von dem Designer-Team um Kenneth Kwok von Monotype Hongkong. Klarer Favorit der Jury war die Metro Nova. Für diese Schrift erhielt Monotype einen Sonderpreis, den sogenannten Judge”s Choice Award. Die drei Schriftdesigns werden im Sommer zusammen mit den anderen 24 Gewinnern auf einer internationalen Ausstellung zu sehen sein. Zudem werden sie in das TDC Jahrbuch “Typography 35″ aufgenommen.

“Der TDC ist einer der weltweit renommiertesten Wettbewerbe für Schriften”, sagt Doug Shaw, President und CEO von Monotype. “Unsere Leidenschaft für Schriften ist nicht zu übertreffen. Wir sind stolz darauf, einige der engagiertesten und begabtesten Designer zu unserem Team zählen zu können. Es ist schön, dass sie diese verdiente Anerkennung erhalten haben.”

Metro Nova

Metro Nova ist die neue Generation des Metro Designs von William Addison Dwiggins. Dieses wurde bereits 1930 als Sans Serif Schrift in die Linotype-Bibliothek aufgenommen und war vor allem in den 50er Jahren in den USA sehr beliebt. Die Metro Nova erfüllt die breite Anforderungspalette im Digital- und Printbereich, ohne dabei an ihrer ursprünglichen Attraktivität zu verlieren. “Es gab eine Reihe von Eigenheiten in Dwiggins” Design zu berücksichtigen”, so Toshi Omagari. “Das war die größte Herausforderung und gleichzeitig eine echte Bereicherung meiner Arbeit und machte Metro Nova letztlich zu meinem eigenen Design.”

MZhiHei

Die MZhiHei Schrift zeichnet sich durch ihre besondere Ausdrucksstärke aus und wurde in erster Linie für die Kreativbrachen, wie Design- oder Werbeagenturen, kreiert. Sie unterstützt sowohl die traditionellen als auch die vereinfachten chinesischen Schriftzeichen. “MZhiHei bietet ein einzigartiges und modernes Schriftbild. Charakteristisch sind die steifen, klaren Linien sowie der hohe Kontrast der Strichstärken. Das Schriftdesign eignet sich hervorragend, um starken Botschaften zusätzlichen Ausdruck zu verleihen und überzeugt vor allem in mittleren und großen Schriftgrößen durch eine sehr gute Lesbarkeit. Das ist entscheidend für den chinesischen Werbemarkt”, sagt Kenneth Kwok.

Pizza Press

Die Pizza Press Schriftfamilie wurde speziell für Domino”s Pizza, eines der größten Pizzaunternehmen weltweit, entwickelt und entstand in Zusammenarbeit von Terrance Weinzierl und dem Kreativteam der Werbeagentur Crispin Porter + Bogusky. Pizza Press umfasst eine Reihe von modularen Schriften, die kombiniert werden können, um Texten Flexibilität, Abwechslung und Spannung zu verleihen. “Um diese chromatische Schriftfamilie zu kreieren, haben wir Layering-Techniken verwendet, die den variablen Einsatz von Farben und Effekten ermöglichen”, sagt Weinzierl.

Bildrechte: Monotype Bildquelle:Monotype

Über Monotype
Monotype ist ein weltweit führender Anbieter von Schriften, Technologie und Expertise in deren Umsetzung in print- sowie digitaler Form. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Woburn, Massachusetts, ermöglicht mit seinem Expertenwissen die beste Benutzererfahrung und Markenintegrität. Monotype bietet Kunden in aller Welt Schriftlösungen für eine große Bandbreite an kreativen Anwendungen, Consumer Geräten, Industrieprodukten und OEM-Devices. Die Schriftenbibliotheken und e-Commerce-Seiten des Unternehmens beherbergen viele der am meisten verwendeten Schriften. Dazu zählen die Helvetica®, Frutiger® und Univers® Schriftfamilien sowie die Schriftdesigns von morgen. Weitere Informationen finden Sie unter www.monotype.com.

Monotype, Helvetica und Frutiger sind Marken von Monotype Imaging Inc., die beim U.S. Patent and Trademark Office eingetragen sind und in anderen Jurisdiktionen registriert sein können. Linotype, Metro und Univers sind Marken der Monotype GmbH, die beim U.S. Patent and Trademark Office eingetragen sind und in anderen Jurisdiktionen registriert sein können. MZhiHei ist eine Marke von Monotype Imaging Inc. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber. ©2014 Monotype Imaging Holdings Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Monotype
Vikki Quick
500 Unicorn Park Drive
MA 01801 Woburn
+1-781-970-6115
vikki.quick@monotype.com
http://www.monotype.com

Maisberger – Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbH
Ulrike Waltsgott
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
+49 (0)89 419599-60
ulrike.waltsgott@maisberger.com

http://www.maisberger.com

Keywords:
Monotype. Type Directors Club,Metro Nova,Pizza Press,MZhiHei,Schriften,Fonts,Design



Künstlerbedarf im Online-Shop

Guter Künstlerbedarf ist immer heiß begehrt, vor allem, wenn er zu einem guten Preis daher kommt. Sobald der Künstler ein Produkt kennen gelernt hat, ist er auch bereit, dies in einem Onlineshop zu bestellen. Dies bietet Online Künstlerbedarfsshops die Möglichkeit, ihr Angebot zu vertreiben. Gerade mit Farbe, Staffeleien, Leinwänden und Pinseln erfüllen die Künstler-Onlineshops den Bedarf ihrer Kunden.

…zur Meldung >>>



Mit dem Kunstbuch der Kunst näher kommen

Mit Kunstbüchern den Betrachtern / Lesern auch außerhalb von Galerie oder Museum die Kunst näher bringen. Das ist die Aufgabe eines guten Kunstbuchs. In einer Kunstbuchreihe erhält der Verlag die Möglichkeit, die verschiedenen Facetten und Genres der Kunst zu bedienen und seine Lesert schrittweise an die unterschiedlichen Themen heranz zu führen.

…zur Meldung >>>



Bildhauerei für die Politik: Hans-Dietrich Genscher in Stein gehauen

Die bildenden Künste sind schon immer Ausdrucksmittel mit Politik, Macht und Erinnerung gewesen. So auch heute. Im Kanzeleramt schücken Gemälde aller deutschen Bundeskanzler und der Bundeskanzlerin die Wände. Ebendalls die Bildhauerei hat eine starke Position in der Darstellung von Macht. Beispielsweise die Büste von Willy Brandt in Berlin. Nun erhält auch der ehemalige Außenminister der FDP, Hans-Dietrich Genscher sein Bild in Stein gehauen.

…zur Meldung >>>



Ausstellung zum 100. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs

Von 1914 bis 1918 führten zahlreiche Länder in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Ostasien den ersten Weltkrieg. Dieser erste Krieg der Massenvernichtung tötete rund 17 Millionen Menschen. Die am meisten beteiligten Länder waren Deutschland, Österreich-Ungarn, Osmanische Reich, Bulgarien sowie Frankreich, Großbritannien, Russland, Serbien, Belgien, Italien, Rumänien, Japan und die USA. 40 Staaten waren an dem bis dahin schlimmsten Krieg involviert.

…zur Meldung >>>



Severin ist mit seinem Messestand auf der Ambiente zufrieden

Ambiente ist eine Messe für Konsumgüter. Sie findet weltweit statt, in Deutschland findet sich jährlich in Frankfurt am Main statt. Sie umfasst selbständig agierende Einzelmessen: “Living”, “Giving”, “Dining”.

…zur Meldung >>>



Online-Shop für den Künstlerbedarf

Ohne Künstlerbedarf keine Kunst. Ohne Leinwände, Pinsel und Farbtuben keine Kunstwerke. Hier ist ein Onlineshop für Künstlerbedarf, mit vielen Angeboten.

…zur Meldung >>>



Künstlerisch inspirierte Vereinigung gegen Missstände bei der Justiz

Bild

Justizopfer sind Menschen, die unverschuldet in die Mühlen der Justiz geraten und dabei zu Schaden kommen. Sei es über den Schaden an ihrer Gesundheit, an ihrem Namen und ihrem Ruf, sei es über Verdienstausfall oder Verlust des Berufs. Eines der bekanntesten Beispiele aus der jüngsten Zeit ist hierfür Gustl Mollath. Anfang des Jahres 2014 wurde in München der gemeinnützige Verein “Justiz-Opfer e.V.” gegründet. Cornelius Richter schuf zu diesem Anlass ein Kunstwerk.

…zur Meldung >>>



Neue Leipziger Schule und Aris Kalaizis: Ausstellung im Dommuseum

Der Leipziger Malers Aris Kalaizis ist einer der sehr erfolgreichen Vertreter der Neuen Leipziger Schule. Allen voran Künstler wie Neo Rauch oder Hans Aichinger, feierten sie stil- und genreübergreifend insbesondere in den 1990er und Nuller Jahren auf dem weltweiten Kunstmarkt Erfolge. Obwohl die Vertreter dieser Richtung ihre Zugehörigkeit zumeist abstreiten und die Kunstwissenschaft diese als zu vage und schwammig bezeichnet, lässt sich mit dem Begriff in der Kunstwelt arbeiten.

…zur Meldung >>>



Dommuseum in Frankfurt stellt Aris Kalaizis aus

Das Dommuseum in Frankfurt am Main zeigt in einer Ausstellung Arbeiten des Leipziger Malers Aris Kalaizis. Kalaizis ist einer der erfolgreichen Vertreter der so genannten Leipziger Schule, die in den Nuller Jahren auf dem internationelen Kunstmarkt für Furore sorgten. Die Arbeiten von Kalaizis sind in zahlreichen Ausstellungen und Sammlungen überall auf der Welt vertreten.

…zur Meldung >>>



Original gemalte Bilder von Ihren schönsten Fotos

Eigene Urlaubsfotos sind schön und eignen sich auch gut als Wandschmuck. Für viele ist aber ein handgemaltes Öl- oder Acrylbild noch schöner als der beste Fotodruck. Für die meisten Menschen ist ein Ölbild der Inbegriff von Qualität und Beständigkeit. Kein Wunder, wenn gerade der schöneste Urlaubsmoment, auf dem Foto festgehalten, so einen neuen Rahmen finden soll.

…zur Meldung >>>



Tanja Playner: Pop Art ist meine Leidenschaft

Pop Art ist eine Kunstrichtung, die besonders in den 1960er und 1970er mit Andy Warhol und Roy Lichtenstein ihre berühmtesten Vertreter fand. Ein Merkmal der Kunstrichtung sind ihre leuchtenden, poppigen Farben. Die Pop Art der 1960er beschäftigte sich mit den populären Kulturgütern der damaligen Zeit, also Comics, Pop-Musik, Film, Werbung, das kapitalistische Leben usw. Heute wird Pop Art vielfach nur noch auf die grellen Farben und Motive aus der Alltagswelt bezogen.

…zur Meldung >>>



Reisefotografie als Kunstdrucke

Reisefotografie wird immer beliebter. Nicht nur in Blogs und in Fachzeitschriften sondern auf als Kunstdrucke für das eigene Wohnzimmer. Der Duft der großen weiten Welt wird in diesen Fotos spürbar. Ein Fotograf reiste durch Australien und zeigt nun auf der Webseite seine Arbeiten.

…zur Meldung >>>



Crossover Kunst und Lyrik: “Lebenszwielicht”

Wenn Kunst und Lyrik zusammen kommen und Themen, Stimmungen und Bilder gemeinsam bearbeiten, entsteht ein besonderes Zusammenspiel, das den Leser oder Zuhörer, den Betrachter und Besucher von Kunst sofort in seinen Bann zieht. Das Crossover von Lyrik und bildender Kunst hat eine besondere Qualität.

…zur Meldung >>>



Designpreis vom Rat für Formgebung

Der Rat für Formgebung als eine der ältesten deutschen Design-Instanzen verleiht Design Awards wie die zahlreichen Design-Zentren und Design-Institutionen auch. So auch dieses Jahr. Diesmal wird eine namhafte und wohlhabende Stiftung geehrt.

…zur Meldung >>>